Cantina Giubiasco

Cantina Giubiasco

Die Cantina Sociale Mendrisio wurde 1949 von einer kleinen Gruppe von Mendrisiotto-Winzern gegründet. Heute zählt sie mehr als 200 Mitglieder und setzt ihre Arbeit als einzige Kellerei mit Genossenschaftsstatut im Kanton fort.
Die Kellerei umfasst zwei Kategorien von Mitgliedern: fördernde Mitglieder und aktive Mitglieder. Letztere müssen als solche aktive Winzer sein: Dazu gehört kontinuierliches Handeln, nicht nur bei der Traubenvergabe zum Zeitpunkt der Ernte, sondern in jeder Jahreszeit, einschließlich des Treffens von Entscheidungen.
Cantina Sociale gehört dazu die wichtigsten produktiven Aktivitäten des Kantons, der vor allem für die Herstellung seines Tessiner DOC-Merlots berühmt ist. Während der Ernte teilen sich die Mitglieder des Weinguts die Mühe: der Moment, in dem die Früchte eines harten Jahres der Arbeit geerntet werden. Die Protagonistin dieser Zeit ist Giovanna: Dieser Name bedeutet die ikonische orangefarbene Kiste, das Symbol des Weinguts, das alle Mitglieder der Genossenschaft vereint.
Die vom Weingut bedienten Kunden sind sehr unterschiedlich, und jeder von ihnen hat seine eigenen Produktpalette. Der Großvertrieb, für den auch spezielle Eigenmarken kreiert werden, ist eine große Quelle für die Cantina Sociale; Catering, begeistert von authentischen und traditionellen Produkten in ihren Menüs, repräsentierten ihr Territorium voll und ganz; und schließlich die Privatkundschaft, die Authentizität und Natürlichkeit im Wein sucht.
Der Hauptsitz der Cantina Sociale befindet sich in Mendrisio: Von außen erwartet niemand, was sich in ihrem eindrucksvollen Untergrund befindet.
Die Barricaia, die ursprünglichen Tanks , die Holzpuppen: Sie bilden das Set einer Reise, die es verdient und die jederzeit durchgeführt werden kann. Das Personal ist immer bereit, Sie willkommen zu heißen, damit Sie dieses originelle und faszinierende Erlebnis erleben können.

8 Suchergebnisse